Ich arbeite die Geschichte Ihrer Firma bzw. Ihres Betriebes auf und lege die Arbeit in Buchform vor.

Setzen Sie der Geschichte ihres Betriebes ein Denkmal: Halten Sie die bewegte Zeit von der Gründung des Betriebes bis in die Gegenwart als historisches Dokument fest. Wie, wo und warum kam es zur Gründung? Welche Personen waren bzw. sind maß­geblich daran beteiligt? Welche Hürden hatten sie zu über­springen, wie haben sie die Herausforderungen gemeistert? Worin besteht die Betriebsphilosophie, die „Corporate Identity“ Ihres Betriebes? Bringen Sie der Leserin und dem Leser die Entwicklung der Produktpalette und den technischen Fort­schritt im Strom der Zeit näher.

Ein Buch über die Geschichte einer Firma ist nicht nur Selbst­zweck: Es ist zudem ein ideales Geschenk für Mitarbeiter und Kunden. Denn Tradition verbindet.

Arbeitsablauf

Nachdem die historischen Quellen (Texte, Fotos, eventuell persönliche Gespräche und Interviews mit Zeitzeugen) erfasst und gesichtet worden sind, wird ein konkreter Termin vereinbart, wann und wie das Buch öffentlich präsentiert wird. Je nach Umfang des Werkes müssen in der Regel rund fünf Monate eingeplant werden. Nur so ist garantiert, dass eine informative, unterhaltsame und qualitativ hochwertige Dokumentation entstehen kann, die noch lange Freude macht.

Wichtig beim Verfassen einer professionellen Firmenchronik bzw. Firmengeschichte ist die enge Zusammenarbeit zwischen dem Autor und der Auftraggeberin bzw. dem Auftraggeber. Die Einsichtnahme in die Entstehung des Buches ist erlaubt und erwünscht!

Um den Verlag des Werkes kümmert sich der Autor.

„Wer seine Geschichte nicht erzählen kann, existiert nicht.“
Salman A. Rushdie